Königs- und Pokalfischen 2022

Am Sonntag, den 18.09.2022 findet von 7 bis 12 Uhr am Baggersee Eckstein und Schmiedsanger das vereinsinterne Königs- und Pokalfischen statt. Hierzu ergeht an alle Fischerinnen und Fischer des Vereins herzliche Einladung.

Die zu befischenden Baggerseen werden in verschiedenen Losstrecken aufgeteilt. Jeder Teilnehmer hat vor dem Start des Fischens an der Schutzhütte am Baggersee ab 6 Uhr persönlich sein eigenes Los zu ziehen. Von hier aus kann er sich dann nach Einweisung an seine Losstrecke begeben.

Beim Abwiegen dürfen nur 5 Fische zur Wertung abgegeben werden, davon maximal 2 Karpfen und ein Raubfisch (Hecht oder Zander).

Köderwahl beliebig. Nach Beginn des Fischens darf maximal 1 Liter Futter angefüttert werden.

Besondere Bestimmungen entnehmen Sie bitte Ihrer Startkarte.

Das Abwiegen erfolgt ab 12 Uhr am Angelplatz.

Während des Fischens ist mit heißen Würsten und Getränken für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Ab 13 Uhr Ehrung des Fischerkönigs des ASV Breitengüßbach 2022 sowie Pokal- und Präsentüberreichung an die erfolgreichen Fischerinnen und Fischer an der Schutzhütte.

Die Vorstandschaft bittet um rege Teilnahme!

Bitte beachten: Das Angeln im Baggersee an der B4 ist während des Königs- und Pokalfischens untersagt.


Ausgabe Jahreskarten 2022

Die geplante Jahreshauptversammlung im Januar 2022 müssen wir leider Corona bedingt wieder verschieben, ein neuer Termin wird noch bekannt gegeben.

Ersatzweise ist es ab dem 03.01.2022 möglich, eine Jahreskarte für 2022 über den Postweg zu erwerben. Und so geht’s:

  • Wer bereits für 2021 eine Jahreskarte hatte, schickt die Fangliste für 2021 per Post oder als Kopie per E-Mail an Markus Schmitt. (Die Kopie des Fischereischeins liegt dann ja bereits vor.)
  • Wer für 2021 keine Jahreskarte hatte, schickt eine Kopie des staatlichen Fischereischeins per Post oder E-Mail an Markus Schmitt.
  • Die Jahreskartengebühr von 81€ für Erwachsene bzw. 41€ für Jugendliche (eine Rute) auf das Vereinskonto (IBAN DE11 7639 1000 0007 1150 08) überweisen (beinhaltet 1€ Porto).
  • Nach Vorliegen der Unterlagen und Geldeingang auf dem Vereinskonto wird die Jahreskarte umgehend per Post versendet. 

Eine Jahreskartenausgabe vor Ort ist nach den Arbeitseinsätzen im März und nach dem Anfischen im April vorgesehen (Details siehe "Termine").

Markus Schmitt
Zieglerstr. 7a
96120 Bischberg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Copyright � 2015. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.